+49 (0) 421 9600-10
Informationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter SpracheInformationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter Sprache

Innenstadt Bremen

Oberzentrum im Nordwesten

Die Bremer Innenstadt ist für die Hansestadt Kern und Identität-stiftender Ort. Sie stellt den bedeutendsten Wirtschaftsstandort in der Stadt Bremen dar und ist das wichtigste Zentrum der Bremer Einzelhandelslandschaft.

Die Entwicklung in der historischen Altstadt und ihrer unmittelbaren Nachbarschaft ist sehr dynamisch und sucht europaweit ihresgleichen. Die 1A-Lagen rund um das stark frequentierte Weltkulturerbe der Hansestadt sind interessant für die Entwicklung von Projekten und für Investierende und belegen die Attraktivität der Bremer Innenstadt. Es gibt zahlreiche Neueröffnungen in zentraler Lage sowie etliche in Planung befindliche Großprojekte.

Pressedienst
08.09.2020
Auf den Ton kommt es an

Schönes aus Keramik boomt: Töpferkurse sind ausgebucht, Restaurants servieren auf Steinzeugtellern, Galerien entdecken Porzellan neu. Doch wer Keramikerin oder Keramiker werden will, hat es schwer. Ausbildungsplätze sind bundesweit rar gesät. Eine kleine Ausnahme bildet das Viertel in Bremen.

ab in die Tontalentschmiede
Start-ups
04.09.2020
Mit Leidenschaft die Krise gemeistert: grüne Aussichten bei Two Greens

Das Eröffnungsdatum ihres Pflanzen-Ladens fiel exakt auf den ersten Tag des Corona-Lockdowns. Wie sie die Krise erlebt und ihre Idee zu Two Greens trotzdem verwirklicht hat, erzählt die Gründerin Nina Fischer.

Zum Starthaus
Einzelhandel
29.07.2020
Der Herr der Weine von der Weser

Seit 31 Jahren ist Karl-Josef Krötz Ratskellermeister in Bremen. Der Weinbauingenieur führt die Geschicke eines der ältesten Ratskeller Deutschlands. Ein Besuch im Kellergewölbe unterm Bremer Rathaus, wo seit über 600 Jahren deutsche Weine lagern.

ab in die Schatzkammer
Lage und Karte