+49 (0) 421 9600-10

Marketing für Bremen

Der Geschäftsbereich Marketing und Tourismus

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen ist Dienstleisterin für das integrierte Standortmarketing Bremens mit den im Geschäftsbereich Marketing und Tourismus angesiedelten Abteilungen „Marketing“, „Online“ und „Touristik“. Sie ist die Instanz für das Markendesign, die Markenarchitektur sowie die strategische Ausrichtung der Markenkommunikation. Wir sind für die verschiedenen Marketingakteure tätig, vernetzen und koordinieren deren Aktivitäten in einer gemeinsamen Dachmarkenstrategie.

Auch die Umsetzung der städtischen Aufgaben der Tourismusförderung und der Tourismuswerbung für die Stadt Bremen in Deutschland, Europa und weltweit gehört in ihren Verantwortungsbereich. Im aktuellen Erlebnismagazin finden Sie Tipps für Ihren Aufenthalt in Bremen.

Wir führen öffentliche und private Mittel in überregional ausstrahlende Schwerpunktprojekten zusammen, fördern Kultur- und Sportveranstaltungen, leiten und begleiten Projekte und erarbeiten Marketingkonzepte für Bremen. Dabei verfolgen wir vier Ziele:

  • die Entwicklung der Marke „Bremen“
  • die Zahl der Bremen-Besucher erhöhen
  • die Bekanntheit der Stadt steigern
  • das Image verbessern

Zudem fungieren wir als Werbe- und Konzeptagentur für bremische Behörden und Einrichtungen und sind für die Eigenwerbung Bremens auf Werbeflächen im öffentlichen Raum zuständig.

Neue Logos für das Aktionsprogramm Innenstadt

Für das "Aktionsprogramm Aufenthalts- und Erlebnisqualität Innenstadt 2020 – 2021" gibt es Logos und exemplarische Anwendungen. Diese sollen bei allen Aktivitäten – insbesondere auf Printprodukten -, die im Zusammenhang mit dem Aktionsprogramm stehen, eingesetzt werden. Wir stellen Ihnen alle Varianten im Media Center zum Download bereit.

Zum Media Center
Aktuelle Ausgabe WFB News Dezember 2020

In Ausgabe 62 / Dezember 2020 ist das Titelthema "Grüne Unternehmen in Bremen". Wir stellen Unternehmen vor, die sich umweltbewusstem und nachhaltigem Wirtschaften verschrieben haben.

Zur Ausgabe Dezember 2020
Beteiligung an bedeutenden Messen

Die Beteiligung an nationalen und internationalen Messen ist ein wichtiges Instrument zur Vermarktung des Wirtschaftsstandorts Bremen. Im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen übernimmt die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH diese Aufgabe für das Bundesland.

Weiter zu Messebeteiligungen

Erfahren Sie jetzt mehr über die Auftritte Bremens auf nationalen und internationalen Messen und Ihre Möglichkeiten, sich daran zu beteiligen.

Mehr erfahren
Aktuelle Marketingprojekte und Veranstaltungsförderung

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH unterstützt und begleitet unterschiedliche Marketingprojekte Bremens und fördert Kultur- und Sportveranstaltungen.

In den nachfolgenden Abschnitten zeigen wir Ihnen, welche Marketinginstrumente und -projekte wir verantworten, organisieren und unterstützen. Lernen Sie beispielsweise "Bremen bike it!", die „Lange Nacht der Museen“ oder das Stadtportal „bremen.de“ näher kennen.

Erfahren Sie, nach welchen Vergabekriterien wir Kultur- und Sportveranstaltungen in Bremen und Bremerhaven fördern und wo Sie welche Förderanträge stellen können.

Erfahren Sie mehr über interessante Menschen und Erfolgsgeschichten aus Bremen und Bremerhaven im Pressedienst aus dem Bundesland Bremen. Der Pressedienst ist ein Service von Medienschaffenden für die Medien und bietet Artikel und Bildmaterial zum freien Abdruck.

Wenn Sie Fragen zu den Aktivitäten und Instrumenten des Bremen-Marketings und zu Ihren Möglichkeiten der Kooperation und Beteiligung haben, kontaktieren Sie uns gern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Hier geht es weiter zu den Marketing-Projekten

Wir verantworten, organisieren und unterstützen eine Vielzahl an Projekten. Nähere Informationen, Ansprechpartner und Materialien finden Sie im Menüpunkt "Marketing-Projekte".

Mehr erfahren
Hier geht es weiter zur Veranstaltungsförderung

Wir fördern Kultur- und Sportveranstaltungen. Welche Kriterien erfüllt sein müssen, welche Anträge Sie stellen müssen und wann der beste Zeitpunkt für Ihre Veranstaltung ist erfahren Sie im Menüpunkt "Veranstaltungsförderung".

Mehr erfahren
Pressedienst aus dem Bundesland Bremen

Der Pressedienst bietet spannende Geschichten aus dem Bundesland Bremen. Bei den Artikeln handelt es sich um Autorenstücke, die für Journalistinnen und Journalisten geschrieben werden. Lesen Sie die Artikel direkt hier, oder abonnieren Sie den Pressedienst als Newsletter.

Mehr erfahren
Wissenschaft
19.01.2021
Knabbergenuss aus dem Fliesenofen

Um Snacks aus Trockenfisch energiesparend zu fertigen, kooperiert ein Bremerhavener Fischhändler mit einem Hersteller von Keramikfliesen. Wissenschaftler der Hochschule Bremerhaven und Experten beider Unternehmen tüfteln an einem neuen Trocknungsverfahren.

zur BIS Bremerhaven-Seite
Wissenschaft
04.01.2021
Wissenschaft persönlich: Prof. Dr. Renate Freericks

Prof. Dr. Renate Freericks von der HSB Hochschule Bremen leitet Deutschlands einzigen Freizeitwissenschaft-Studiengang. Welche gesellschaftliche Bedeutung ihre Arbeit hat und was Elefanten mit der Wissenschaft in Bremen und Bremerhaven zu tun haben? Hat sie uns erzählt.

Zu Wissenschaft persönlich auf bremen.de
Digitalisierung / Industrie 4.0
15.12.2020
THINK REACTOR - der Künstliche-Intelligenz-Podcast aus Bremen

Was kann die KI - und auf welchen Gebieten macht sie gerade entscheidende Fortschritte? Der Podcast rund um Künstliche Intelligenz gibt regelmäßig Einblicke in eine faszinierende Welt. Das Podcaster-Duo lädte dabei häufig Gäste aus der Bremer Wirtschafts- und Wissenschaftszene ein. In der aktuellen Folge geht es um Soziale Medien und die KI.

zum Podcast