+49 (0) 421 9600-10
Creamlovers in der Sögestraße Bremen - Quelle: WFB/Jonas Ginter

Qualitätslotse Bremen & Bremerhaven

Service-Kompetenz im Land Bremen ausbauen

Glückliche Gäste kommen wieder – guter Service ist das A und O, um Kundinnen und Kunden oder Touristinnen und Touristen langfristig für Bremen zu begeistern. Der Qualitätslotse ist der Ansprechpartner im Land Bremen, wenn es um die Verbesserung der eigenen Servicequalität geht.

Er richtet sich an interessierte Unternehmen, Wirtschaftsverbände, Weiterbildungsträger und Marketing- sowie Stadtteilinitiativen. Das Angebot der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH hat das Ziel, die Service-, Erlebnis- und Aufenthaltsqualität im Land Bremen stetig weiter zu verbessern und für mehr serviceorientierte und kundenorientierte Dienstleistungen in Bremen und Bremerhaven zu sorgen.

Der Qualitätslotse bietet Vorort-Unterstützung an, schafft Netzwerke und bringt interessierte und serviceorientierte Unternehmen zusammen. Er liefert Ideen, Denkanstöße und Motivation die eigenen Serviceleistungen im Unternehmen zu verbessern.

Leistungen für Unternehmen in Bremen und Bremerhaven durch den Qualitätslotsen:

Leistungen für Unternehmen in Bremen und Bremerhaven durch den Qualitätslotsen:
© WFB
Qualitätslotse Ralf Köncke
Qualitätslotse Ralf Köncke © Ralf Köncke

Wollen Sie die Servicequalität Ihres Betriebs oder Ihrer Institution optimieren? Dann melden Sie sich bei uns!

Qualitätslotse Bremen

+49 (0) 421 9600 - 137 | Mobil +49 (0) 171 / 32 85 110

!ed.nemerb-bfw[AT]ekcneok.flar

Qualitätslotse Bremerhaven

+49 (0) 471 95 10 97 90 | Mobil +49 (0) 171 / 32 85 110

!ed.nemerb-bfw[AT]ekcneok.flar

Neben Beratungen, Schulungen und Seminaren zu den Themen Angebots-, Service- und Qualitätsentwicklung, bietet der Qualitätslotse interessierten Unternehmen Unterstützung bei der Mitgliedschaft und dem Zertifizierungsprozess durch die bundesweite Initiative ServiceQualität Deutschland e.V..

Erfolgsgeschichten


Erfolgsgeschichten
21.09.2022
Aus der Tiefe des Meeres

2.000 bis 3.000 Schwämme verschicken Peter, Nina und Sara Hankiewicz jeden Tag. Croll & Denecke ist Europas größter Naturschwammhändler und liefert von der Hansestadt aus in mehr als 60 Länder auf der ganzen Welt.

Mehr erfahren
Social Entrepreneurship
14.09.2022
„Gemeinwohlökonomie sollte kein nettes Label sein, das man sich kauft, sondern eine echte Veränderung!“

Vor 15 Jahren hat der Oldenburger Amon Thein sein Unternehmen Schwarzseher mit der Vision gegründet, ein Unternehmen aufzubauen, in dem er selbst am liebsten arbeiten würde. Seit Januar 2021 bilanziert er es gemeinwohlorientiert. Was bedeutet das eigentlich, wie erfolgreich ist es und was empfiehlt er Neueinsteiger:innen?

Zum Interview beim Starthaus Bremen
Social Entrepreneurship
12.09.2022
Wie Die Bremer Stadtreinigung einen genauen Blick auf die eigene Nachhaltigkeit wagt

Die Bremer Stadtreinigung hat sich nach dem Nachhaltigkeitsstandard GWÖ zertifizieren lassen. Es ist das bundesweit erste Unternehmen der Abfallwirtschaft, das sich diesem strengen Reglement unterzieht. Lohnt sich diese Herausforderung?

zu Bremen-Innovativ