+49 (0) 421 9600-10

Überseestadt Bremen

Neues Leben im alten Hafen

In der Überseestadt Bremen entwickelt sich auf knapp 300 ha ein völlig neuer Ortsteil – direkt neben der Bremer City und mit vielen exklusiven Wasserlagen. Riesige Speicher, Hafenbecken und maritime Industrie stehen neben moderner Architektur. Umgenutzte Speichergebäude bieten Flächen für Büro und Einzelhandel. Auch die maritime Wirtschaft ist weiterhin vor Ort und lässt Tradition und Moderne auf faszinierende Weise zusammengehen.

Einen Bericht über die Entwicklungen in der Überseestadt hören Sie auf Deutschlandfunk Kultur.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Wenn Sie auf "Youtube aktivieren" klicken, werden die Inhalte von Youtube geladen und Daten von Ihnen an Youtube übermittelt. Der Dienstleister befindet sich in den USA. Für die USA besteht kein angemessenes Datenschutzniveau. Sofern Sie keine Datenübermittlung wünschen, klicken Sie bitte nicht den Button. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.
Leider ist beim laden des externen Inhalts etwas schiefgelaufen.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Erfolgsgeschichten


Gastronomie
27.01.2023
So schmeckt die Überseestadt

Wie wäre es mit einem kulinarischen Streifzug durch die Überseestadt? Als Wegweiser gibt es nun den aktuellen Gastroplan als PDF zum Download.

Mehr erfahren auf der Website der Überseestadt
Überseestadt Bremen
25.01.2023
Neue urbane Produktion am Standort mit Tee-Tradition

Nach den Deputationen für Wirtschaft und Arbeit und für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung erteilte auch der Haushalts- und Finanzausschuss seine Zustimmung für Planungen rund um den Schuppens 6 durch die Vollers Group GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Bremen.

Zur Pressemitteilung
Immobilienstandort
12.01.2023
Diese Neubauten entstanden 2022 in Bremen

Trotz Krisen und wirtschaftlichen Herausforderungen bleibt Bremen ein attraktiver Immobilienstandort – das beweisen diese 8 ausgewählten Neubauprojekte, die 2022 fertig geworden sind.

Mehr erfahren
Lage und Karte