+49 (0) 421 9600-10

Überseestadt Bremen

Neues Leben im alten Hafen

In der Überseestadt Bremen entwickelt sich auf knapp 300 ha ein völlig neuer Ortsteil – direkt neben der Bremer City und mit vielen exklusiven Wasserlagen. Riesige Speicher, Hafenbecken und maritime Industrie stehen neben moderner Architektur. Umgenutzte Speichergebäude bieten Flächen für Büro und Einzelhandel. Auch die maritime Wirtschaft ist weiterhin vor Ort und lässt Tradition und Moderne auf faszinierende Weise zusammengehen.

Einen Bericht über die Entwicklungen in der Überseestadt hören Sie auf Deutschlandfunk Kultur.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Wenn Sie auf "Youtube aktivieren" klicken, werden die Inhalte von Youtube geladen und Daten von Ihnen an Youtube übermittelt. Der Dienstleister befindet sich in den USA. Für die USA besteht kein angemessenes Datenschutzniveau. Sofern Sie keine Datenübermittlung wünschen, klicken Sie bitte nicht den Button. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.
Leider ist beim laden des externen Inhalts etwas schiefgelaufen.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Erfolgsgeschichten


Stadtentwicklung
22.09.2022
Die Verwandlung von Hilde und Franz

Zwei Grünflächen in der Überseestadt sollen neu gestaltet werden. Nun ist das Beteiligungsverfahren gestartet und die Meinung der Bremerinnen und Bemer ist gefragt.

Mehr erfahren auf der Website der Überseestadt
Überseestadt
17.08.2022
Ganz und gar nicht auf dem Holzweg

Ohne die deutsche Wiedervereinigung wäre die Welt heute eine andere. Auch die Karibu Holztechnik GmbH würde es wohl ohne den Mauerfall nicht geben. 30 Jahre nach ihrer Gründung blicken wir auf die bewegte Geschichte eines Bremer Unternehmens, das heute Deutschlands größter Produzent von Gartenhäusern und Saunen ist.

Mehr erfahren
Überseestadt
12.08.2022
Angebote für Kinder und Jugendliche in der Überseestadt

Ob bolzen, erkunden oder einfach nur toben: Die Überseestadt Bremen bietet abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche jeden Alters.

Mehr erfahren auf der Website der Überseestadt
Lage und Karte