+49 (0) 421 9600-10

GVZ Bremen

Die VIP-Lounge der Logistik

Das GVZ Bremen steht in Deutschland unangefochten an der Tabellenspitze und in Europa auf Rang 2 der Güterverkehrszentren (Benchmark-Studien der DGG). Ein geographischer Vorteil für hier ansässige Unternehmen ist u.a. die ideale Lage zu den Seehäfen innerhalb der Nordrange. Das Güterverkehrszentrum Bremen ist ein multimodaler Standort – ein Riesenvorteil für die Logistikbranche. Im GVZ Bremen stehen qualitativ hochwertige Flächen zu moderaten Preisen zur Verfügung. Für die Unternehmen an diesem Logistikstandort sorgt die GVZ Entwicklungsgesellschaft als deren Interessenvertretung für optimale Rahmenbedingungen. Derzeit nutzen rund 150 Unternehmen mit ca. 8.000 Fachkräften die vielen Vorteile des GVZ Bremen.

Daten und Fakten

Weniger
Mehr
%3E

Eckdaten

  • Gesamtgröße (brutto): 475 ha
  • Verfügbare Fläche (netto): 21,6 ha
  • Ca. 1,3 Mio. m² Hallenflächen
  • Ca. 150 Unternehmen mit ca. 8.000 Beschäftigten
  • Größtes Hochregallager Europas
  • Integriertes KLV-Terminal
  • Feederdienste über Neustädter Hafen

Vorteile

  • Im Zentrum der Nordrange
  • Nummer 1 unter Deutschlands GVZs
  • Nummer 2 in Europa
  • Trimodalität plus
  • Logenplatz internationaler Logistikunternehmen
  • Managementfunktion der GVZe Bremen

      Nutzungsstruktur

      • Verkehrswirtschaftliche Betriebe
      • Logistische Dienstleister
      • Logistikintensive Industrie- und Handelsunternehmen
      • Service-Dienstleister

      Verkehrswege

      • A1 Osnabrück/Hamburg über A281
      • A27 Bremerhaven/Hannover
      • A28 Oldenburg/Emden/Leer/Niederlande
      • A29 Wilhelmshaven (Jade-Weser-Port)
      • B212 (neu) Brake, Nordenham
      • direkter Anschluss an die A28

        Immobilien und Grundstücke

        Weniger
        Mehr
        %3E

        Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien im GVZ Bremen

        Im Gewerbegebiet GVZ Bremen stehen freie, städtische Gewerbegrundstücke zur Verfügung. Sprechen Sie uns hierzu gerne an!

        Darüber hinaus zeigt Ihnen unser Immobilienfinder weitere Angebote von Gewerbeobjekten auf.

        Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch über Immobilienangebote und Standortalternativen.

        GVZe: die Entwicklungsgesellschaft

        Weniger
        Mehr
        %3E

        Die GVZe setzt sich für den komplexen Leistungsverbund des GVZ Bremen ein. Durch die Übernahme von Managementfunktionen initiiert und moderiert sie Kooperationsaktivitäten, in denen Synergieeffekte erkannt und Kostenvorteile im Interesse der angesiedelten Unternehmen erwirtschaftet werden. Des Weiteren ist die GVZe Service- und Kommunikationsplattform der beteiligten Unternehmen und Institutionen.

        Geschäftsführung

        Aufgabe und Funktion der Geschäftsführung ist die Initiierung und Moderation von Kooperationsansätzen. Weiterhin sind Service-Aktivitäten und die Kommunikation wesentlicher Bestandteil der Arbeit. Durch die vielfältigen und heterogenen Aufgabenstellungen sind unterschiedliche Geschäftsfelder zu bearbeiten. Nach innen muss die Geschäftsführung stets eine neutrale Position gegenüber den unterschiedlichen Interessenlagen „seiner“ Gesellschafter haben.

        Herr Ralph Sandstedt
        Geschäftsführer der GVZ Entwicklungsgesellschaft Bremen (GVZe)

        Herr Svetlin Ivanov
        Assistent der Geschäftsführung
        ivanov@gvz-bremen.de

        GVZ Entwicklungsgesellschaft Bremen (GVZe)

        T +49 (0)421 54 20 74

        !ed.nemerb-zvg[AT]ofni

        Geschäftsfelder der GVZe

        Weniger
        Mehr
        %3E

        Consulting

        • GVZ-spezifische Fragestellungen (Geschäftskonzeptionen, Verkehrsanlagen, zentrale Organisationsfragestellungen)
        • Konzeption und Beratung von Gewerbe-Arealen

        Kommunikation

        • Events, Centermanagement
        • Personelle und interpersonelle Kommunikation

        Public Relations

        • Interessensvertretung Infrastrukturanbindung
        • Fachvorträge und Besichtigungen
        • Messepräsenz
        • Medien (Print, Presse, Internet)
        • Führung von Besuchergruppen

        Projekte

        • Green Logistic
        • PreparedNet (in Kooperation mit dem Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik)
        • Autobahn A281

        Beteiligungen

        Workshops

        • Green Logistics workshop
        • Verkehr (Handelskammer Bremen)
        • Niedersächsische Güterverkehrszentren

        Services

        • Organisation von Infra- und Suprastruktur (z.B. Wegeleitsystem, ÖPNV)
        • Facility-Management
        • Management des Service-Parks
        • Winterdienst
        • Informationsplattform (Kapazitätsausgleich, Verkehr-, Baustellen und Stauhinweise)
        • Einkaufspooling (z.B. Telekommunikation)
        Lage und Karte

        Unternehmensverzeichnis GVZ


        Kieserling Holding GmbH
        T +49 421 5128-0
        F +49 421 5128-248
        www.kieserling.com
        Kieserling Personallogistik GmbH
        T +49 421 54907-0
        F + 49 421 54907-79
        !moc.gnilreseik[AT]ofni

        Kieserling Real Estate GmbH
        T +49 421 5128-0
        F + 49 421 5128-284
        !moc.gnilreseik[AT]ofni

        Kieserling Spedition + Logistik GmbH
        T +49 421 54907-0
        F +49 421 54907-77
        !moc.gnilreseik[AT]ofni
        www.kieserling.com
        Kieserling Transport + Logistik GmbH
        T +49 421 54907-0
        F + 49 421 54907-79
        !moc.gnilreseik[AT]ofni

        Kieserling Werkvertrag GmbH
        T +49 421 54907-42
        F + 49 421 54907-79
        !moc.gnilreseik[AT]ofni

        Kocks Manufacturing
        T 0421-52080100
        F 0421-52080120
        www.kocks.de/bremen
        KRAWAG Versicherungen
        Kühne & Nagel (AG & Co.) Contract Logistics
        T 0421-36050
        F 0421-36050
        www.kuehne-nagel.de