+49 (0) 421 9600-10

Maritime Wirtschaft/Logistik

Pressematerial

Pressebilder

Pressemitteilungen
Bremen, 23. Oktober 2012. Bremen bekommt schon bald kompetenten Zuwachs im Bereich der Maritimen Forschung. Das Deutsche Zentrum für Luft ...
Vor dem Hintergrund der weltweit  zunehmenden Warenströme und steigenden Anforderungen an Sicherheit und Umweltschutz kommt dem Thema ...
Das ist schwere Arbeit: den Kaffeesack anheben und wuchten, zur Palette tragen und ablegen, dann zurück und den nächsten Sack holen. Bis ...
Pressebilder
(v.l.n.r.) Hans-Werner Monsees, Havariekommando, Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen, Kapitän Udo Helge Fox, DGzRS / Gesellschaft für Maritimes Notfallmanagement mbH, Andreas Heyer, WFB Wirtschaftsförderung
Von Schweißarbeiten bis zu elektronischen Systemen: In Bremen und Bremerhaven hat der Schiffbau alles zu bieten.
Tramper auf dem Meeresgrund: Kleiner Roboter auf großer Mission
Martina Wilde, wissenschaftliche Koordinatorin der ROBEX-Allianz
Fahrt frei mit Sondergenehmigung: Der 65-Tonnen Kaffeezug
Umgerechnet entsprechen die Bohnen auf einem der Elektrokippchassis 2,5 Millionen Tassen köstlichem Kaffee.
Am Container befestigt, gibt die Box jederzeit Sensordaten ans Internet
Schlank und robust: Die Visioboxx passt auf jedes Transportgut
Die Hafenstatistik 2017, Quartal 1-3
Die Hafenstatistik 2017, Quartal 1-3, Titel
Blick über den Neustädter Hafen und das GVZ
Steht alles am richtigen Platz? Das kontrollieren die Tallys akribisch
Jede Schiffskomponente kann mithilfe Bremer und Bremerhavener Unternehmen gefertigt werden.
Kleine, mittlere und große Unternehmen machen die maritime Wirtschaft und den Schiffbau in Bremen und Bremerhaven aus.
Markenzeichen in Pink: Die Glomb-Flotte ist schon von weitem zu erkennen
Multitalent Container: Für jede Anwendung findet die CHS Container Group die richtige Blechbox
Container, Container, Container - die CHS Container Group repariert, vermietet und rüstet die Stahlboxen zu zehntausenden jährlich aus.
Petra Müllensiefen ist eine von zwei Lotsinnen in Bremerhaven. Sie ist lange auf den Weltmeeren unterwesen, doch irgendwann sei es Zeit gewesen „für eigene Zimmerpflanzen“, sagt sie.