+49 (0) 421 9600-10

Veranstaltungsförderung

Kultur- und Sportveranstaltungen in Bremen und Bremerhaven

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen fördert im Auftrag und mit Mitteln des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Kultur- und Sportveranstaltungen in Bremen und Bremerhaven. Im Rahmen von Fehlbedarfsfinanzierungen werden Veranstaltungen unterstützt, die eine überregionale Ausstrahlung versprechen.

Erfahren Sie, nach welchen Vergabekriterien wir Kultur- und Sportveranstaltungen in Bremen und Bremerhaven fördern und wo Sie welche Förderanträge stellen können.

Bremen ist deutschlandweit die einzige Stadt, die strategische Veranstaltungsförderung für Kultur- und Sportprojekte betreibt. Das Förderinteresse gilt insbesondere Veranstaltungen, die Besuchsentscheidungen für Bremen auslösen oder unterstützen. Darüber hinaus sind Veranstaltungen förderfähig, die eine deutliche und überregionale mediale Aufmerksamkeit finden und das Image Bremens positiv beeinflussen.

Anträge auf Veranstaltungsförderung Kultur und Sport 2022 können bis zum 31.05.2021 unter Verwendung des Antragsformulars eingereicht werden.

DJ Pult
Förderung der Veranstaltungswirtschaft im Land Bremen zur Milderung der Corona bedingten Einnahmeausfälle

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa unterstützt die Branche in Form eines Landesförderprogramms, das die Bundesprogramme ergänzen soll. Aktuelle Informationen, die Antragsbedingungen und Formulare zum Programm finden Sie bei uns.

Zum Förderprogramm
Bremer Förderprogramm Außenflächen 2021
Förderprogramm „Außenflächen 2021“

Das neue Förderprogramm des Senats unterstützt die Bespielung von Außenflächen mit Schwerpunkt musikalisches Bühnenprogramm für Open-Air-Veranstaltungen.

zum Förderprogramm

Zur Bewilligung der Anträge

Anträge auf die WFB-Veranstaltungsförderung können jeweils zu Beginn des Jahres für das Folgejahr an die WFB gestellt werden. Anhand  vorgegebener Kriterien in fünf Kernbereichen nimmt die WFB eine Auswahl der Anträge vor und erstellt ein Ranking. In Bremen und Bremerhaven kommen dann zumeist vor den Sommerferien Vergabeausschüsse zusammen, die aufgrund dieses Rankings über die Förderung der Projekte entscheiden.

Sollten Sie an einer Förderung Ihrer Veranstaltung interessiert sein, rufen Sie uns an. Wir beantworten gern Ihre Fragen und senden bei Bedarf die Förderanträge zu.

Für Ihre Veranstaltungsplanung finden Sie im rechten Bereich unsere Veranstaltungsübersicht mit standortwerblich herausragenden Veranstaltungen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Mit Crowdfunding zum Ziel

Seit 2015 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung über Crowdfunding zu finanzieren.

Crowdfunding in Bremen bietet Bremer Projekten eine Möglichkeit, Unterstützung und Geld für ihre innovativen Ideen zu sammeln. Das Starthaus Crowdfunding findet in Kooperation mit Startnext statt.

Diese regionale Crowdfunding-Page ist ein neues Mittel, gezielt Projektideen in Bremen mit Hilfe der Crowd, also vieler einzelner Unterstützer, Wirklichkeit werden zu lassen. Wir helfen dabei die Projekte in die lokale Öffentlichkeit zu bringen und diese weiter zu begleiten.

Der Vergabeausschuss

In Bremen sind die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, der Senator für Kultur und die Wirtschaftsförderung Bremen im Vergabeausschuss Kultur vertreten und stimmberechtigt. Im Vergabeausschuss Sport sitzen Vertreterinnen und Vertreter des Senators für Inneres, der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa und der WFB.

In Bremerhaven setzt sich der Vergabeausschuss der Kultur- und Sportveranstaltungsförderung aus Mitgliedern des Magistrats Bremerhaven, des Referats für Wirtschaft, das Kulturamt, die Erlebnis Bremerhaven Gesellschaft sowie die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa zusammen.