+49 (0) 421 9600-10

Suchergebnisse

Ihre Ergebnisse für *briefe aus* (1.141 Ergebnisse)


Bild
05.06.2024

Rund um die Welt – jeden Mittwoch treffen sich Amateurfunker und nehmen Kontakt mit der Welt auf. Für jeden Funkverkehr gibt es eine Karte aus dem Land (unten rechts). Auch per Morsegerät übermittelte man früher Botschaften rund um den Globus (oben rechts). ©Rike Oehlerking

Bild
23.05.2024
Zwei Männer in Anzügen stehen Schulter an Schulter und lächeln.

Blicken auf ein herausforderndes Jahr zurück: Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, und Oliver Rau, Geschäftsführer der WFB und verantwortlich für den Bereich Marketing und Tourismus (v.l.n.r.). ©WFB / Jan Rathke

Bild
13.05.2024
Ein Mann prüft die Qualität

An allen internationalen Standorten setzte Marahrens auf gleichbleibend hohe Qualität ©WFB/Rathke

Bild
13.05.2024

Das kleinste Haus Deutschlands: Ein kleiner Raum, auf dem dennoch das Notwendigste Platz findet. © Andreas Heyde / LDGG Immobilien GmbH

Bild
13.05.2024
Exponate auf der Formnext

Auf der Formnext haben Sie die Möglickeit, Ihr Exponat zu präsentieren. ©WFB / Daniel Mayorov

Bild
13.05.2024
Besucher am Messestand auf der Formnext

Die Formnext ist der Place-to-be für Menschen, die ihre Passion, Motivation und Expertise teilen, erweitern und sich austauschen wollen. ©WFB / Daniel Mayorov

Bild
13.05.2024
Messestände und Besucher:innen auf der Formnext

Die Formnext ist die Weltleitmesse der Additiven Fertigung. ©WFB / Daniel Mayorov

Bild
13.05.2024
Menschen sitzen am Tisch und sprechen miteinander auf der Formnext

Gespräche auf der Formnext ©WFB / Daniel Mayorov

Bild
03.05.2024
Das ZEpHyR-Team bei der Startvorbereitung am Raketenstartplatz ESRANGE.

Für mehrere Wochen war dies der letzte Blick auf die Rakete - denn nach dem erfolgreichen Start von ZEpHyR musste erst einmal nach ihr gesucht werden. ©ZARM

Bild
03.05.2024
Das ZEpHyR-Team bei der gemeinschaftlichen Arbeit an der Kerzenwachsrakete

Während der vier Jahre Projektlaufzeit wurde häufig über Probleme nachgedacht und Fragen gegrübelt - und das auf Augenhöhe. Der Einsatz hat sich gelohnt. ©ZARM

Bild
03.05.2024
Projektleiter Peter Rickmers unterschreibt auf der ZEpHyR-Rakete

Das finale Projektteam durfte sich auf ZEpHyR noch verewigen, bevor der Kerzenwachsantrieb seinen Dienst leistete und die Rakete abhob. ©ZARM

Bild
03.05.2024
Das ZEpHyR-Team bei der gemeinschaftlichen Arbeit an der Kerzenwachsrakete

Während der vier Jahre Projektlaufzeit wurde häufig über kniffelige technische Fragen gegrübelt - und das auf Augenhöhe. Der Einsatz hat sich gelohnt. ©ZARM