+49 (0) 421 9600-10
Informationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter SpracheInformationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter Sprache

Wett bewerb für Wohnen in der Überseestadt entschieden - Justus Grosse baut mehrere Wohnhäuser am WeserUfer

Am 03. November 2008 wurde unter Teilnahme einer hochkarätig besetzten Jury der erste Architektenwettbewerb für die durch die Justus Grosse Projektentwicklung GmbH im Rahmen des Projektes „WeserUfer“ projektierten Wohngebäude direkt an der Weser entschieden. Wohnen am Wasser und an der Uferpromenade der Weser, maritime Zeitlosigkeit der Architektur, hohe Eigenständigkeit der Gebäude ohne extravagante Auswüchse - dies sollten die Ziele der Wohngebäude in der Überseestadt sein. In diesem Geiste wurde einstimmig der Entwurf des Berliner Architektenbüros León Wohlhage Wernik zum Sieger erkoren. Bereits im Frühjahr kommenden Jahres soll Baubeginn für die insgesamt 25 Wohnungen im 5geschossigen Siegergebäude sein. Entstehen werden Angebote von 80 m² bis 140 m² mit mindestens 3,10 m Deckenhöhen, großen bodentiefen Fenstern und einem einmaligen Südwestblick direkt auf die Weser. Besonderes Attribut werden die großen Balkone an drei Seiten des Gebäudes sein, die den Bewohnern ermöglichen, aus jedem Raum nach draußen zu treten. Große Wohnküchen, außen liegende große Bäder, die schwellenlose Erschließung des Gebäudes mit durchgehenden Fahrstühlen von der Tiefgarage bis ins oberste Geschoss sowie die außergewöhnliche Deckenhöhe von 3,10 m gehören zu einigen der einmaligen Attribute dieses Bauvorhabens. Erstmalig wird somit Wohnen in der Überseestadt möglich. Die innerstädtische Zentralität und die Einmaligkeit der Wasserlage sorgen bereits jetzt für eine Nachfrage von mittlerweile über 1.000 Interessenten. Neben den in Kürze angebotenen Suiten im „Landmark Tower“ wird mit diesem Projekt ein weiterer Baustein der insgesamt 160 Wohnungen umfassenden Bautätigkeit von Justus Grosse am WeserUfer gesetzt.
Weitere Informationen unter: www.weserufer.com
Kontakt: JUSTUS GROSSE Projektentwicklung GmbH Langenstraße 6 - 8, 28195 Bremen, Tel. 0421.3080-60 Fax 0421.15760, E-Mail: info@justus-grosse.de.

Ansprechpartner: Joachim Linnemann / Clemens Paul