+49 (0) 421 9600-10
Informationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter SpracheInformationen zur Barrierefreiheitserklärung in leichter Sprache

Erste Bewohner ziehen in Überseestadt

Auf dem Balkon sitzend nach Südwesten auf die Weser blicken – dieses einmalige Lageattribut können seit letzter Woche die ersten Bewohner der Überseestadt täglich genießen. Pünktlich zum Sommeranfang wurden im Rahmen des Projektes „WeserUfer“ der Justus Grosse Projektentwicklung GmbH die ersten Eigentumswohnungen direkt an der Weser an die zukünftigen Bewohner übergeben.

In den letzten 15 Monaten ist in nur 3 km Entfernung zur Innenstadt mit dem Projekt „WeserUfer“ ein durchmischtes Wohn- und Büroquartier in unmittelbarer Wasserlage in der Überseestadt entstanden. Insgesamt 126 Wohnungen entstehen hier zur Zeit, alle ausschließlich mit direktem unverbaubaren Südwestblick auf die Weser. Hinzu kommen ca. 15.000 m² Büroflächen – ebenfalls mit Weserblick.

Neben der unmittelbaren Wasserlage ist die Besonderheit des Projektes „WeserUfer“, dass erstmals in der Überseestadt Wohnen in unterschiedlichen Formen angeboten wird. Neben den Eigentumswohnungen entsteht mit dem „Landmark Tower“ ein 20-geschossiges hochwertiges Wohngebäude mit 53 Wohnungen und Suiten zur Miete. Besonderheit des „Landmark Tower“ ist neben dem fantastischen Weitblick über Bremen der hohe Sicherheitsstandard mit Concierge und verschiedensten Videoüberwachungen sowie die großen und umlaufenden Balkone aller Wohnungen an der Weser.

Die beiden Justus Grosse Gesellschafter Joachim Linnemann und Clemens Paul freuen sich natürlich über diesen historischen Tag: „Lange wurde über das Wohnen in der Überseestadt gesprochen – jetzt ist es Realität. Die Überseestadt ist somit um eine Facette reicher und bietet somit mit ihrer Durchmischung von Wohnen, Arbeiten und industrieller Struktur die Grundlage für einen spannenden und zukunftsweisenden neuen Stadtteil Bremens.“ erläutert Clemens Paul.

In den nächsten Monaten werden alle Wohn- und Bürogebäude fertig gestellt und an die Endnutzer übergeben werden. Schon jetzt können sich Interessenten täglich in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr in verschiedensten Musterwohnungen von der einmaligen Lagequalität des Wohnens an der Weser in der Überseestadt überzeugen.