+49 (0) 421 9600-10

Sternstunden 2018 / Raumfahrtjahr Bremen

Pressematerial

Pressebilder

Pressemitteilungen
Bremen, 29. Oktober 2018. 80 beteiligte Akteure, insgesamt 170 Veranstaltungen und über anderthalb Millionen Kontakte in den sozialen ...
Bremen, 7. September 2018. Die Sprache der Musik ist international – diese Weisheit bewahrheitet sich eindrucksvoll erneut, wenn Anfang ...
Bremen, 6. April 2018. Noch nie hat eine Stadt versucht, mit dem Rad kollektiv so weit zu kommen: Seit Anfang April ist Bremen unterwegs zum Mond ...
Der 16. Juni 1963 – ein historisches Datum für die Raumfahrt. Denn mit der sowjetischen Kosmonautin Valentina Tereškova startete ...
Pressebilder
Blicken zurück auf erfolgreiche Sternstunden 2018 (v.l.n.r.): Bianka Hanssen, das offizielle Maskottchen des Raumfahrtjahres, und Marlis Torka.
Sternstunden 2018 in Zahlen
Starteten gemeinsam die „Sternstunden 2018“ und die Ausstellung „Space Girls Space Women“ im Universum® Bremen (v.l.n.r.): Roya Ayazi, Generalsekräterin des Netzwerks NEREUS – Network of European Regions Using Space Technologies, Dr. Herbert Münder, Geschäftsführer der Universum Managementges. mbH, Dr. Tra-Mi Ho, DLR Institut für Raumfahrtsysteme, das Maskottchen des Raumfahrtjahres und Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen.
Von Bremen aus ins All – in der europäischen Luft- und Raumfahrt gibt es kaum ein Themengebiet, an dem bremische Unternehmen nicht maßgeblich beteiligt sind. Das betonte auch Senator Martin Günthner im Rahmen der Eröffnung des Bremer Raumfahrtjahres "Sternstunden 2018" und der Ausstellung "Space Girls Space Women".