+49 (0) 421 9600-10

Bremens Stärken auf einen Blick

Neuer Branchenkatalog „Maritime Wirtschaft/Logistik“
Bremen, 28. Juni 2012. Die maritime Wirtschaft und Logistik ist das Rückgrat der Wirtschaft in Bremen und Bremerhaven. Mehr als 1.300 maritime Industrie- und Dienstleistungsunternehmen bilden hier ein einmaliges Kompetenzcluster, dessen Bedeutung stetig zunimmt. Die beschäftigungsintensivsten und umsatzstärksten Branchen sind zurzeit die Hafenwirtschaft und Logistik sowie der Schiffbau samt der Zuliefererkette. Zudem ist das Bundesland Vorreiter auf dem Feld der maritimen Sicherheit. Einen Überblick über die verschiedenen Themen, Unternehmen, Netzwerke und Institutionen innerhalb dieses Clusters bietet der neue „Branchenkatalog Maritime Wirtschaft/ Logistik“, den die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH erstmals herausgibt.

„Dabei sind namhafte Unternehmen, anerkannte Forschungsinstitute und Verbände, aber auch besondere Projekte sowie Zahlen und Fakten“, erläutert Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH. „Der Katalog unterstreicht den internationalen Stellenwert Bremens für die maritime Wirtschaft und Logistik und zeigt die Stärken auf, die uns auszeichnen – von der Industrie über die Forschung bis hin zu starken Netzwerken.“ Dazu gehört auch der Verein VIA BREMEN, der mit der gleichnamigen Marke den Hafen- und Logistikstandort Bremen/Bremerhaven im nationalen und internationalen Wettbewerb stärkt. Realisiert wurde der Katalog von den Wirtschaftsförderern über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Katalog ist Teil der Maßnahmen, die sich die Wirtschaftsförderung im Rahmen der Neuausrichtung auf den Plan geschrieben hatte. Mit der Konzentration auf die drei Innovationscluster und „Maritime Wirtschaft/Logistik“, „Windenergie“ und „Luft- und Raumfahrt“ wurde ein inhaltlich geschärftes Profil entwickelt, mit dem strategisch geworben wird.

Der „Branchenkatalog Maritime Wirtschaft/Logisitk“ kann kostenlos über Jörg Kautzner bei der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, E-Mail: joerg.kautzner@wfb-bremen.de, angefordert werden. Eine Version zum Download steht unter www.wfb-bremen.de/de/maritime-wirtschaft-startseite bereit.