+49 (0) 421 9600-10

Stellenangebot: Studentische Aushilfskraft Stabsstelle Unternehmenskommunikation

15 bis 20 Stunden/Woche

Wir suchen für den Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung und Kaufmännische Dienste für die Stabsstelle Unternehmenskommunikation zum nächstmöglichen Termin für zwei Jahre befristet

eine studentische Aushilfe (m/w/d) für 15 bis 20 Stunden/Woche

(die Aufteilung der Arbeitszeit folgt nach Vereinbarung).

Ihre Herausforderung:

  • Zulieferung bei journalistischen Anfragen
  • Organisation des touristischen Pressedienstes (Recherche, texten, Bildbeschaffung, Versand)
  • Verteilerrecherche
  • Programmplanung für BloggerInnen
  • Arbeit mit dem Content-Management-System SixCMS
  • Unterstützung bei der Pflege des Internetauftritts der WFB
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Texten, Artikeln und Newslettern
  • Rechercheaufgaben
  • Medienbeobachtung und Erstellen von Presseclippings
  • Pflege der Bilddatenbank
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Sie bringen mit:

  • Studium der Kommunikations- und Medienwirtschaft oder Betriebswirtschaft/Wirtschaftswissenschaft/Internationales Management oder Kulturwissenschaft, Germanistik, Journalistik, Marketing, Tourismusmanagement oder ähnliche Fachrichtung
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Outlook)
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen und sichere Rechtschreibkenntnisse (Deutsch und Englisch)
  • Lust am journalistischen Schreiben
  • Bereitschaft sich mit den Themen des Bremer Standortmarketings, insbesondere der oben genannten Projekte intensiv auseinanderzusetzen
  • Gute Kenntnisse Bremens
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 15-20 Stunden pro Woche und ist für 2 Jahre befristet.

Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Bialek.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.12.2021 an:
                                   
WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Frau Anke Zörner
Langenstr. 2-4
28195 Bremen

oder per Mail an: personalbteilung@wfb-bremen.de

oder bewerben Sie sich online direkt über unser Bewerbungsformular.  

online bewerben