+49 (0) 421 9600-10

Projektleitung Gewerbegebietsmanagement in Vollzeit (40 Stunden wöchentlich)

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH sucht für den Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung und Kaufmännische Dienste in der Abteilung Unternehmensservice und Gewerbeflächen für den Aufbau eines Gewerbegebietsmanagements zum nächstmöglichen Termin für drei Jahre befristet Unterstützung in der

Projektleitung Gewerbegebietsmanagement in Vollzeit (40 Stunden wöchentlich).

Wir arbeiten AGG-gerecht, alle Bewerbungen sind willkommen.

Im Rahmen eines Pilotprojektes zur Reattraktivierung von gewerblichen Bestandsgebieten soll zunächst in zwei ausgewählten Gewerbegebieten neben der Etablierung eines Gebietsmanagement ein Kommunikationsprozess zur Erarbeitung eines Integrierten Standortentwicklungskonzeptes aufgebaut und begleitet werden. Die sich hieraus ergebenden Ziele und Handlungsempfehlungen sollen begleitet werden und die Kommunikation mit den Unternehmen und Eigentümern vor Ort sichergestellt werden.

Durch das Gewerbegebietsmanagement sollen unternehmensübergreifende Potentiale gehoben werden, die die Zukunftsfähigkeit und Attraktivität des jeweiligen Gebietes sichern. Zudem werden weitere positive Effekte, wie die Stärkung des Wirtschaftsstandortes, der Ansiedlungsaktivitäten sowie der Qualifizierung und Bindung von Fachkräften erwartet. Darüber hinaus sollen die Betriebe, aber auch die Grundstückseigentümer durch einen aktiven Beteiligungsprozess für die Themen der Gebiete sensibilisiert, zusammengebracht und zur aktiven Mitarbeit motiviert werden.

Ihre Aufgaben:

  • Innovative Steuerung, Stärkung und nachhaltige Weiterentwicklung ausgewählter Bremer Gewerbegebiete
  • Aufbau von Netzwerken / Netzwerkstrukturen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen für die in den Gewerbegebieten ansässigen Unternehmen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Vermarktung der Dienstleistungen der WFB
  • Laufende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit der zuständigen Unternehmensbetreuung der WFB sowie der zuständigen Projektleitung des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Sie bringen mit:

  • Hochschulabschluss im Bereich Public Management / Verwaltungswissenschaft, Betriebswirtschaft, Geographie, Stadtplanung oder vergleichbare Ausbildung und erste Berufserfahrung
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gute organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Kompetenzen in der Entwicklung und Umsetzung von Projekten
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Gute Kenntnisse der gängigen Bürokommunikations- und Präsentationssoftware

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 40 Stunden pro Woche, sie ist auf drei Jahre befristet und ist nicht teilzeitgeeignet. Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Geber (Tel.-Nr. 9600-120) Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2019 an:

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Frau Anke Zörner
Langenstr. 2-4,  28195 Bremen
oder per Mail an: personal@wfb-bremen.de