+49 (0) 421 9600-10

Führen durch Vielfalt

Eine Veranstaltung des Mercedes-Benz Werks Bremen und der retorio GbR

Format: Vortrag und Podiumsdiskussion

Datum/Uhrzeit: Mittwoch, 7. März, 18 bis 21 Uhr

Kooperationspartner: Mercedes-Benz Werks Bremen, retorio GbR und die Familienunternehmer. Unter der Schirmherrschaft der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH.

Link: https://retorio.yve-tool.de/public_registration/6643

Standort der Veranstaltung: Mercedes-Benz Kundencenter Bremen, Im Holter Feld, 28309 Bremen

Die Veranstaltung „Führen durch Vielfalt“ richtet sich an Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Es geht um Fragestellungen wie: „Was bedeutet Führen durch Vielfalt in Zeiten von Generation X, Y und Fachkräftemangel? Worauf müssen sich Unternehmen künftig einstellen und welche Chancen bietet Vielfalt?“.

Anhand von „Best Practice“ Beispielen wird aufgezeigt, wie Diversity in unterschiedlichen Branchen gelingen kann. Carsten Stawitzki, Konteradmiral und Kommandeur der Führungsakademie der Bundeswehr, wird den Impulsvortrag halten, Marco Bode, einer der fairsten Spieler der Bundesligageschichte und seit 25. Oktober 2014 Aufsichtsratsvorsitzender des SV Werder Bremen, wird u. a. Gast auf dem Podium sein.

Die Teilnahmegebühr beträgt 45,00 €.  Ein Teil der Teilnahmegebühr wird für gemeinnützige Zwecke gespendet. Anmeldung unter: Führen durch Vielfalt.