+49 (0) 421 9600-10

POLARIS Raumflugzeuge KG

Luft- u. Raumfahrt

Das in 2018 gegründete Raumfahrt Startup POLARIS Raumflugzeuge entwickelt ein neuartiges Raumtransportsystem für kleine Nutzlasten. Der Aurora Raumtransporter ist wiederverwendbar und operiert Flugzeug-ähnlich, mit Start und Landung von konventionellen Start- und Landebahnen aus. Das System weist ein „Game-Changing“ Potential für die Raumfahrt auf. So können die Transportkosten in den Erdorbit gegenüber konventionellen Trägern drastisch gesenkt, und wirtschaftlich so bedeutsame Faktoren wie Flexibilität, Verfügbarkeit und Sicherheit fundamental verbessert werden. Neben der Hauptaufgabe des orbitalen Satellitentransports eignet sich das System auch für verschiede suborbitale Anwendungen, sowie für den aufkommenden Markt des Weltraumtourismus.
Das Konzept für den Aurora Raumtransporter wurde im Zeitraum 2015-2018 am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entworfen. POLARIS Raumflugzeuge führt die Arbeiten unter DLR Lizenzvertrag fort.