+49 (0) 421 9600-10

ISEMP - Airbus-Stiftungsprofessur für Integrative Simulation und Engineering von Materialien und Prozessen

ISEMP wurde im Dezember 2009 von Airbus gestiftet und als Bindeglied zwischen industrie- und grundlagenorientierter Forschung in das Bremer Center for Computational Materials Science (BCCMS) der Universität Bremen integriert.

Der Schwerpunkt unserer Forschungsaktivitäten liegt in der Entwicklung neuer Methoden und Ansätze für die numerische Simulation von innovativen Materialien und Fertigungsprozessen, insbesondere aus dem Bereich der Luftfahrtindustrie. Die Maxime unserer Arbeit lautet knowledge-based statt Trial-and-Error. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der engen Verzahnung zwischen der virtuellen Prozess- und Werkstoffentwicklung und der experimentellen Validierung.

Aktuelle Themen sind CFK (Mikromechanik der Aushärtung, Wärme- und elektrische Leitfähigkeit, CNTs und Feuchtigkeitseinflüsse), generative Fertigung, Fire Safety sowie Laser- und Elektronenstrahlschweißen.