+49 (0) 421 9600-10

Projekt „Bremer Unternehmen sparen C02“: Moderation des Effizienztisches Kompakt

Lieferung und Dienstleistung (UVgO/VgV)

Bekanntmachung eines Verhandlungsverfahrens mit Teilnahmewettbewerb / Vergabenummer: V080/19/KS

Auftraggeber:
energiekonsens – die Klimaschützer
Am Wall 172/ 173
28195 Bremen

Vergabestelle / Angebote sind einzureichen bei:
WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Langenstraße 2-4
28195 Bremen
Deutschland
Telefon: 0421 - 96 00 10
Telefax: 0421 -  96 00 - 8270
vergabestelle@wfb-bremen.de

Art der Vergabe: Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb

Angebote können abgegeben werden: elektronisch

Art, Umfang und Ort der Leistung
Projekt „Bremer Unternehmen sparen C02“
Menge und Umfang: Moderation und Energietechnische Begleitung des Effizienztisches Kompakt
Ort der Leistung:  Bremen

Losweise Vergabe: ja

Nebenangebote und Änderungsvorschläge: Nebenangebote sind nicht zugelassen

Beginn der Liefer-/Leistungsfrist:  nach Zuschlag
Ende der Liefer-/Leistungsfrist:  Nach Beendigung der Effizienztische voraussichtlich Ende September 2022

Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen stehen kostenlos und uneingeschränkt auf der Vergabeplattform Bremen zur Verfügung.

Tag, bis zu dem die Anforderung möglich ist: 23.09.2019

Angebots- und Bindefrist
Ablauf der Angebotsfrist: 23.09.2019, 11:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist: 31.12.2019

Höhe der geforderten Sicherheitsleistungen: Keine

Wesentliche Zahlungsbedingungen: siehe Vergabeunterlagen

Unterlagen zur Eignungsprüfung: siehe Vergabeunterlagen

Betrag etwaiger Vervielfältigungskosten, Zahlungsbedingungen:
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.

Angabe der Zuschlagskriterien: siehe Vergabeunterlagen

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen. Diese können unter www.vergabe.bremen.de unter dem Aktenzeichen WFB-ZVS-2019-0034 heruntergeladen werden.