+49 (0) 421 9600-10

Universität Bremen - Elektronische Fahrzeug- und Mobilitätssysteme

Universität Bremen - Fachgebiet "Elektronische Fahrzeug- und Mobilitätssysteme"

Die Forschungsthemen des Fachgebietes konzentrieren sich auf eingebettete und mechatronische Systeme und Komponenten im Automobil. Ziel ist es, die zunehmende Komplexität der elektronischen Komponenten und Systeme in Kraft- und Nutzfahrzeugen durch geeignete Architekturen und Methoden beherrschbar zu gestalten. Immer bedeutender wird hier die Funktions- und Softwareentwicklung der eingebetteten Systeme, da diese neben der Funktion heute auch maßgeblich die Sicherheit der Systeme gewährleisten.

Wir sind als Forschungs- und Entwicklungspartner an zahlreichen öffentlich geförderten Verbundforschungsprojekten beteiligt. Ebenso unterstützen wir unsere Partner in einer Vielzahl von bilateralen Industrieprojekten zu anwendungsorientierten Problemstellungen und erarbeiten gemeinsam neue Produktlösungen.

Stammdaten:

  • Universität Bremen, Institut für Theoretische Elektrotechnik und Mikroelektronik (ITEM) – Fachgebiet „Elektronische Fahrzeug- und Mobilitätssysteme“ unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Karl-Ludwig Krieger

  • Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen mit Schwerpunkt auf elektronischen und mechatronischen Echtzeitsystemen für Automobilanwendungen

  • Partner für Beratungsdienstleistungen und Machbarkeitsstudien