+49 (0) 421 9600-10

Hochschule Bremerhaven

Ihr maritimes Profil ist für die im Jahre 1975 gegründete Hochschule Bremerhaven charakteristisch. Dazu tragen nicht nur ihre geografische Lage an der Nordsee bei, sondern auch ihre 24 maritim geprägten Bachelor- und Masterstudiengänge. Derzeit sind rund 3.200 Studierende an der „Hochschule am Meer“ immatrikuliert und rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Lehre und Verwaltung beschäftigt. In der Forschung und Entwicklung setzen die Institute besondere Akzente, so auch das Institut für Windenergie fk-wind:.

fk-wind:

Unter dem Motto „Die Windenergieanlage im Ganzen verstehen“ forscht das Institut für Windenergie fk-wind: an der Hochschule Bremerhaven. Anwendungsbezogene Drittmittel-Forschungsprojekte werden im Bereich der On- und Offshorewindenergie in verschiedenen Themenbereichen zusammen mit Industriepartnern übergreifend bearbeitet. Forschung, Lehre und Anwendung verschmelzen so in idealer Weise. Ergebnisse und Erfahrungen transferiert die fk-wind: so in Studiengänge, Windenergiekolloquien und Weiterbildung. Beispielthemen sind Simulation von Strukturen, Monitoring von Lasten und externen Bedingungen, Betrieb unter Vereisungsbedingungen und Optimierung von Altanlagen.