+49 (0) 421 9600-10

INROS LACKNER SE

INROS LACKNER entwickelt weltweit Ingenieurlösungen für öffentliche / private Auftraggeber. Die Planungsqualität basiert auf der Verknüpfung vielfältiger Kernqualifikationen aus den Bereichen Hoch-, Wasser-, Verkehrs- und Tiefbau sowie des Umweltbereichs, der Projektsteuerung und des Baumanagements. INROS LACKNER ist in allen Planungsstufen tätig (Einzelleistungen und Generalplanung), berät umfassend und bietet Baumanagement an. Seit den 1990er-Jahren begleitet INROS LACKNER die Entwicklungen im Bereich der Offshore-Windenergie. Insbesondere die statischen Bemessungsgrundlagen der material- und fertigungsintensiven Gründungen sowie die Logistikplanung und Installation erfordern anspruchsvolle ingenieurtechnische Lösungen sowie Dienstleistungen im Bereich des Bau- und Vertragsmanagements (u. a. Contract-/Claimmanagement, Bau- und Fertigungsüberwachung, HSE- und Dokumentenmanagement, QS), die aus einer Hand angeboten werden können. Derzeit wird die Planung und Realisierung von Windparks und Seekabelanbindungen in der Nord- und Ostsee begleitet. 

Stammdaten:

  • Gründungsjahr: 1936
  • Hauptstandorte: Bremen und Rostock
  • Anzahl Mitarbeiter: 450, davon mehr als 60 in Bremen
  • Nationale Standorte: Berlin, Cottbus, Dresden, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, München, Potsdam, Schwerin, Stuttgart
  • Internationale Standorte: Angola, Guinea, Indien, Kambodscha, Kamerun, Kenia, Kongo, Mosambik, Pakistan, Russland, Senegal, Togo, Tschechische Republik, Turkmenistan, Vietnam, Weißrussland