+49 (0) 421 9600-10

Bremen und Bremerhaven auf der EXPO REAL 2015

Der Immobilienstandort Bremen am Stand B2.240

Volle Terminkalender nach der EXPO REAL 2015

Insgesamt 22 Unternehmen präsentierten das Bundesland Bremen vom 5. bis 7. Oktober auf der Immobilienfachmesse Expo Real in München – und hatten alle Hände voll zu tun.

Expo Real 2015

Sie ist ein Pflichttermin für die Immobilienbranche – jedes Jahr Anfang Oktober. So reisten auch 2015 Unternehmen und Institutionen aus Bremen und Bremerhaven nach München und präsentierten sich selbst, laufende sowie bevorstehende Projekte auf Europas größter Immobilienfachmesse Expo Real. Der gemeinschaftliche Messeauftritt wurde von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH im Auftrag des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen organisiert.

Die 22 Aussteller auf dem Bremer Gemeinschaftsstand reisten mit fünf städtebaulichen Modellen an – so viele Exponate gab es noch nie. Die Modellanzahl spiegelt die aktuelle städtebauliche Entwicklungslage in Bremen und Bremerhaven wider: Neben den Großprojekten Überseestadt und Neues Hulsberg-Viertel stellte Bremen auch die Bebauung des Bahnhofsvorplatzes vor.

„Bremen und Bremerhaven haben gute Gründe, sich selbstbewusst auf der Expo Real zu zeigen. Wir haben regelmäßig interessante und neue Projekte vorzustellen“, betont Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen. Gemeinsam mit Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz eröffnete er am Montag, 5. Oktober den 200 m² großen Gemeinschaftsstand.

Im Anschluss folgten geschäftige Messetage, an denen die Wirtschaftsförderer aus Bremen und Bremerhaven sowie die ausstellenden Unternehmen alle Hände voll zu tun hatten. „Die Expo Real ist eine ‚Arbeitsmesse‘, das macht sich eindeutig in den vollen Terminkalendern bemerkbar“, so Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH. Er ergänzt: „Bremen und Bremerhaven wurde aufgrund des stabilen Marktes schon immer viel Interesse der Immobilienbranche zuteil. Hier finden Investoren und Entwickler stabile Renditen und eine stabile Entwicklung, die zum Standort passt. Gerade der momentan starke Kapitalmarkt macht unser Bundesland noch interessanter – was wir deutlich auf der Expo Real gespürt haben.“ Die stabile Marktlage stellten die Bremer auf der Messe auch anhand des frisch gedruckten Immobilienmarkt-Reports Bremen 2015 vor.

Pressetexte und weitere Informationen finden Sie in unserem Pressebereich zur EXPO REAL 2015.

Der Gemeinschaftsstand Bremen und Bremerhaven auf der EXPO REAL 2015

22 Unternehmen aus Bremen und Bremerhaven präsentieren sich auf der Expo Real 2015 am Gemeinschaftsstand des Bundeslandes Bremen. Sie interessieren sich für den Standort an der Weser? Dann besuchen Sie uns am Stand B2.240!

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Weniger
Mehr
%3E

WFB Logo

Mit Rat und Tat für Ihr Projekt

Ihr kompetenter Partner vor Ort

  • Umfassende Standortberatung
  • Vielfältiges Angebot an Gewerbeflächen
  • Vermittlung passender Gewerbeimmobilien
  • Begleitung bei behördlichen Genehmigungsverfahren
  • Individuelle Finanzierungskonzepte
  • Zahlen & Fakten zum Bremer Immobilienmarkt
  • Unterstützung bei der Vermarktung Ihrer Immobilie
  • Kontakt zu regionalen und überregionalen Partnern der Immobilienwirtschaft

 Thorsten Tendahl, T 0421.9600-121, thorsten.tendahl@wfb-bremen.de, www.wfb-bremen.de

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH

Weniger
Mehr
%3E

BIS Logo

Bremerhaven: Mehr als ein Hafen

Wirtschaftsförderung aus einer Hand!

  • Größte Stadt an der deutschen Nordseeküste
  • Europas viertgrößter Containerhafen
  • Führend im Automobilimport und –export
  • Kompetenzzentrum für Logistik und maritime Technologien
  • Innovativer Standort der Fisch- und Nahrungsmittelwirtschaft
  • Europaweit einmaliger Standort der Offshore Windenergie
  • International anerkannte Forschungs- und Entwicklungslandschaft

Rita Jane Weinhold, T 0471.94646-630, weinhold@bis-bremerhaven.de
Insa Rabbel, T 0471.94646-926, rabbel@bis-bremerhaven.de
www.bis-bremerhaven.de

BAB Bremer Aufbau-Bank GmbH

Weniger
Mehr
%3E

BAB

Wir finanzieren Zukunft

Mit Krediten, Beteiligungen und Bürgschaften fördern wir:

  • Bezahlbaren Wohnraum + Wohneigentum
  • Energieeffizienz + Sanierung nach KfW-Standard
  • Barrierefreies, generationengerechtes Wohnen
  • Einen gesunden Mittelstand + Existenzgründer
  • Zukunftssichere Arbeitsplätze
  • Öffentliche Einrichtungen + Infrastrukturprojekte

Davon profitieren Sie und das Land Bremen.

Jörn-Michael Gauss, T 0421.9600-410, Joern-Michael.Gauss@bab-bremen.de
Ralf Stapp, T 0421.9600-411, Ralf.Stapp@bab-bremen.de
www.bab-bremen.de

Bahnhofsvorplatz Bremen GmbH

Weniger
Mehr
%3E

City Gate Bremen - Ungeahnte Perspektiven eröffnen

Zwei neue Häuser am Bahnhofsvorplatz Bremen:

  • Gebäudekomplex für Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung
  • Internationaler Hotelbetrieb, Ärztezentrum und Büro- und Parkflächen
  • Bindeglied zwischen Bahnhof und Bremer City

Wilken Herzberg, T 0421.14-000, kontakt@justus-wohltmann.com, www.justus-wohltmann.com
Achim Griese Treuhandgesellschaft mbH, Arnd Paetz, T 040.37660-431, info@griesetreuhand.de, www.griesetreuhand.de

BLB Immobilien GmbH Unternehmensgruppe Bremer Landesbank

Weniger
Mehr
%3E

BLB Immobilien

Von Grund auf anders

Persönlich • Verbindlich • Transparent

  • IMMOBILIEN-VERMITTLUNG:Wohnen, Gewerbe, Investment
  • IMMOBILIEN-MANAGEMENT: Analysieren, Optimieren, Bewirtschaften
  • PROJEKT-MANAGEMENT: Entwickeln, Steuern, Leiten

Wir begeistern unsere Kunden.

Udo Buskamp, T 0421.339 27-55, udo.buskamp@blb-immobilien.de
Benjamin de Beisac, T 0421.339 27-21, benjamin.debeisac@blb-immobilien.de, www.blb-immobilien.de

control.IT Unternehmensberatung GmbH

Weniger
Mehr
%3E

control.IT Unternehmensberatung GmbH

Portfolioplanung für die Immobilienwirtschaft

  • Controllingsysteme für Real Asset Investments
  • Standardisierte Planungs- und Reportingmodule
  • Individuelle Möglichkeiten für komplexe Planungslogiken, auch für den Bereich Infrastructure einsetzbar (Wind, Solar, Aviation)
  • flexible Reportingmöglichkeiten in individualisierbarem Corporate Design
  • Vollständige Datenintegration aus allen Vorsystemen
  • Weitergabemöglichkeiten an nachgelagerte Systeme
  • Professionelles Projektmanagement
  • Konzeption, Implementierung und Support
  • Kurze Reaktionszeit und kurze Releasezyklen
  • Über 2.200 registrierte Anwender
  • Über 150 Mrd. Assets under Management

Jan Körner, T 0421.95 90-80, jkoerner@controlit.eu, www.controlit.eu

EUROPA-CENTER AG

Weniger
Mehr
%3E

Europa Center

Starke Immobilien an starken Standorten

  • Standorte: Hamburg, Barcelona, Berlin, Bremen, Bremerhaven und Essen
  • Geschäftsbereiche: Büro- und Geschäftshäuser, Logistik- und Gewerbehallen, Hotels, Business-Apartments und Parkflächen
  • Alles aus einer Hand: Projektentwicklung, Bau-, Vermietungs- und Objektmanagement
  • EUROPA-CENTER in der Bremer Airport-Stadt: größter Anbieter von Büro- und Gewerbeflächen mit ca. 110.000 m2
  • Hotel mit über 170 Zimmern und Longstay-Apartments
  • Parkhaus mit über 750 Stellplätzen

Ralf-Jörg Kadenbach und Ramona Eisenbeis, T 040.27144-0
info@europa-center.de, www.europa-center.de

GEG Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co. KG

Weniger
Mehr
%3E

Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen Mitte

Mitten in der Stadt, mitten im Leben

Wohnen, Arbeit, Freizeit: das Neue Hulsberg-Viertel

  • 14 ha großes Grundstück nahe dem Bremer „Viertel“
  • Potenzial von 150.000 m2 Bruttogeschossfläche für Wohnen und Arbeiten
  • 1.000 neue Wohnungen und 35.000 m2 gewerbliche Flächen
  • Verkauf baureifer Grundstücke ab 2016
  • Spannender Mix von Neubauten und historischem Gebäudebestand

Erste Grundstücksausschreibung: Ärztehaus am Klinikum Bremen-Mitte

  • ca. 4.500 BGF
  • Erste Mietanfragen liegen vor
  • Verkaufsverfahren startet im 1. Quartal 2016

Florian Kommer, T 0421.361-4018, Mobil 0151.50 60-7988, florian.kommer@geg-bremen.de, www.geg-bremen.de
Hamburg Team Gesellschaft für Projektentwicklung, Irene Traub
T 040.37680-936, i.traub@hamburgteam.de, www.hamburgteam.de

GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen

Weniger
Mehr
%3E

GEWOBA

Wir bauen Bremen weiter!

In der Stadt:

  • Magellan Quartier: Wohnen mit Weserblick
  • Marcuskaje: Erster geförderter Wohnungsbau in der Überseestadt

Im Stadtteil:

  • Inklusives Wohnprojekt in Huckelriede
  • Neues Wohnen auf dem Stadtwerder

Im Quartier:

  • Serieller Wohnungsbau in Huchting
  • Holzhybridbauweise – der Bremer Punkt
  • Passivhaus Findorff

Peter Stubbe und André Zey, T 0421.36 72-0, exporeal@gewoba.de, www.gewoba.de

Justus Grosse Projektentwicklung GmbH

Weniger
Mehr
%3E

Justus Grosse Logo

Projektentwicklung in Wasserlagen

Die Justus Grosse Projektentwicklung GmbH entwickelt hochwertige Immobilien in Norddeutschland

  • für institutionelle Investoren, Einzelanleger und den Bestand
  • allein in den letzten 5 Jahren wurden 130.000 m2 Büroflächen und fast 400 Wohnungen projektiert, realisiert und veräußert
  • von der Einzelwohnung für Eigennutzer bis zu größeren Mehrfamilienhäusern für Investoren
  • maßgeschneiderte Firmensitze bis zum fremdvermieteten gewerblichen Anlageobjekt
  • im Angebot befinden sich derzeit attraktive Projekte unterschiedlicher Investitionsvolumina in verschiedenen Standorten Norddeutschlands

Joachim Linnemann und Clemens Paul, T 0421.308 06-41
info@justus-grosse.de, www.justus-grosse.de

Planungsbüro Italiano GmbH

Weniger
Mehr
%3E

Planungsbüro Italiano GmbH

Eine neue Herausforderung

Projektentwicklung vom Planungsbüro Italiano

  • Büro-, Verwaltungs- u. Wohnungsbau
  • Verbindung von Architektur mit kosten- und energiesparenden Bauweisen
  • Soziale Architektur. Kindergärten, Schulen, Mehrgenerationenhäuser und betreutes Wohnen
  • aktuelles Projekt: Science Center Bremen

Thorsten Italiano, T 0421.6265 888-8, info@pbi-bremen.de
www.pbi-bremen.de

Robert C. Spies Gewerbe & Investment GmbH & Co. KG

Weniger
Mehr
%3E

Robert C. Spies Gewerbe & Investment GmbH & Co. KG

Bremen – die stabile B-Stadt

55 Mitarbeiter für Ihr immobilienwirtschaftliches Engagement im Norden

  • Top-Spezialisten in allen Assetklassen – Logistik/Office/Retail/Residential
  • eigenes Marktresearch mit belastbarem Zahlen-/Datenmaterial
  • Beratung und Vermittlung von Einzelobjekten und Portfolien – gezielt und selektiv
  • großes Bestandsportfolio im gesamten norddeutschen Raum – in Teilen auch national
  • wertschöpfungsorientierte Immobilienberatung/Pre-Development – zur Erhöhung der Fungibilität bzw. der Verkaufsvorbereitung

Jens Lütjen, T 0172.4255096, j.luetjen@robertcspies.de
Julian Hankel, T 0172.2685774, j.hankel@robertcspies.de, www.robertcspies.de

Weitere Partner

Weniger
Mehr
%3E

Expo Logos